RSS

Archiv der Kategorie: Internet

EURE GIER KOTZT UNS AN

LEUTE, ist es denn zu glauben??? NRW Abgeordnete 89% Erhöhung auf einen Schlag???…und erst im Juni 2017 wurde bereits erhöht…WAS FÜR EINE UNVERSCHÄMTE, VERFICKTE UNVERFRORENHEIT!!!!

FRAGT EUREN CHEF/IN DOCH HEUTE AUCH MAL NACH ‚NER LOHNERHÖHUNG VON 89%……..HUIH….

Allein die Mitarbeiterpauschalen für Sekretariatshilfe und wissenschaftliche Mitarbeiter steigen um fast 90 Prozent, von monatlich 4417 Euro auf 8348 Euro pro Abgeordneten…..HALLO???
NEHMT IHR DA DROGEN???

Die Mehrbelastung infolge dieser Änderungen beläuft sich auf insgesamt etwa 14 Millionen Euro. Die 13-köpfige AfD-Fraktion wurde NICHT bei dem Vorhaben einbezogen und empörte sich über diese „skandalöse Selbstbedienungspolitik“.

Ich bin für keine Partei!!! Aber wenn man in einer „Demokratie“, in der viele von Euch glauben zu leben,….auch noch eine Partei bei der Entscheidung nicht einbezieht………
DANN SOLLTE SPÄTESTENS DAS DOCH NUN, ENDLICH MAL EIN MEHR ALS TRIFFTIGER GRUND SEIN, AUFZUWACHEN UND IN DEUTSCHLAND AUF DIE STRASSEN ZU ZIEHEN……..ALS OB DER DRECK DER LETZTEN JAHRE NICHT SCHON GEREICHT HÄTTE…..TAUSENDE GEFÄHRDER IM LAND, ATTENTATE, VERGEWALTIGUNGEN, KRIMINALITÄTSSTEIGERUNG, ÜBERFORDERTES RECHTSSYSTEM, ÜBERFORDERTES PFLEGESYSTEM, INKOMPETENTE POLITIK …..DEUTSCHLAND AUF DEM GEPLANTEN WEG ZUR SELBSTZERSTÖRUNG….WAS BITTE MUSS MAN EUCH, DEM DEUTSCHEN VOLK EIGENTLICH NOCH ALLES ANTUN, BIS ES ENDLICH AUFSTEHT???

….UND AUCH IMMER ALLE SCHÖN HIER AM JAMMERN, DASS EUCH DIESES NETZWERK HIER NICHT GEFÄLLT,….ABER AUCH NICHT NACH ALTERNATIVEN GREIFEN…..DIE DA SIND!!!! MAN KÖNNTE NUR NOCH PLATZEN…

JA……Ihr findet uns auch in unserem eigenen, sehr facebook ähnlichen sozialen Netzwerk auf https://www.lovestorm-people.com/social-media-community/

100% unabhängig!

Von UNS! Für UNS!

Quelle: LOVEstorm people
Advertisements
 

„Der Jahrhundert-Betrug – die Ära Merkel“

Ist es möglich, dass alles, was um uns herum passiert, gewollt ist? Wieso wurde und wird weiterhin geltendes Recht in einem ungeahnten Ausmaß gebrochen? Wie kann eine einzelne Person ein ganzes Land im Alleingang zersetzen und destabilisieren? Wieso lassen die Menschen zu, dass ein ganzes Land und mittlerweile schon Europa durch sie gespalten wird?

Deutschland ist nicht mehr wiederzuerkennen.
Die Meinungsfreiheit wurde abgeschafft, geltendes Recht wurde und wird fortwährend gebrochen und ein Sozialmissbrauch ungeahnten Ausmaßes wird geduldet, wenn nicht gar gefördert.
Für mich ist das alles eine regelrechte Mission einer einzelnen Person, die darauf abzielt, dass unsere eigenen Interessen nicht mehr zählen und stattdessen ein völlig neues Land mit einer ganz neuen Bevölkerungsstruktur erschaffen werden soll.

Quelle: Tim Kellner

 

Petition: Straffreiheit für 76 jährige Rentnerin und Pfandsammlerin Anna Leeb aus München!

Die 76 jährige Rentnerin Anna Leeb aus München wurde wegen Flaschensammeln am Hauptbahnhof verurteilt und musste 2.000 EUR zahlen. Das ist unglaublich! Wo bleibt hier die Menschenwürde?

Wo bleibt hier das Verständnis für Menschen wie dieser 76 jährigen Rentnerin, die im reichen Deutschland Flaschen sammeln gehen muss und nun auch noch verurteilt wird!

Wir fordern die Aufhebung der Verurteilung von Anna und die Erstattung der 2.000 EUR seitens der Deutschen Bahn.

 

Lass uns mithelfen

Quelle: Petition · .@DB_Presse: Straffreiheit für 76 jährige Rentnerin und Pfandsammlerin Anna Leeb aus München! #Pfandsammlerin · Change.org

 
Bild

Was wünschen sich die Wähler?

Zenit der Macht überschritten

Der amerikanische Publizist Christopher Caldwell beschreibt die drei ungleichen transatlantischen Paare Merkel-Bush, Merkel-Obama und Merkel-Trump. Mit Trump
werde es Merkel schwer haben, meint der Autor. Ironischerweise ist die Kanzlerin an seiner Wahl nicht ganz unschuldig, Stichwort Flüchtlingspolitik. Merkel war im amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf 2016 wiederholt als Negativfaktor präsent. Trump warnte, seine demokratische Konkurrentin Hillary Clinton wolle »Amerikas Angela Merkel« sein und das Land mit Fremden fluten.
Nicht wenige Medien haben Obamas Abschiedsbesuch in Berlin im Januar 2017 wie eine Staffelübergabe des scheidenden »Führers der freien Welt« an seine Nachfolgerin beschrieben. Aber es ist eine Illusion, dass Merkel eine Weltführerin sein könnte, gar die »letzte Verteidigerin des liberalen Westens«, schreibt General Erich Vad, der mehrere Jahre lang der führende sicherheitspolitische Berater im Kanzleramt war. Dafür sei Deutschland militärisch und außenpolitisch viel zu schwach. Auch wenn er die Kanzlerin selbst als erstaunlich kaltblütig erlebt hat, etwa als ihr Hubschrauber einmal im afghanischen Grenzgebiet von Taliban mit Raketen beschossen wurde. Damals sei die Kanzlerin »vollkommen ruhig und gefasst« geblieben.

Die Kontrolle über ihre Emotionen hat Merkel lange genutzt. In zentralen politischen Krisen hat sie die Kontrolle jedoch verloren und kopflos gehandelt. Die Kanzlerin wird diese kritische Bilanz vermutlich »nicht hilfreich« finden. Das Bild, das die Autoren und Autorinnen dieses Bandes zeichnen, ist das einer überschätzten Politikerin, die gravierende Fehler gemacht hat.

Bislang hat Merkel genutzt, dass die SPD stets eher schwache Herausforderer aufgestellt hat. Der kurze Medien-Hype um den SPD-Kandidaten Martin Schulz vom Februar und März 2017 ist längst verpufft, sein »Schulz-Zug« entgleist. Die CDU hat bei den drei Landtagswahlen im Frühjahr 2017 Siege eingefahren. Merkel dürfte die Bundestagswahl im September abermals gewinnen.
Den Zenit ihrer Macht hat Sie aber überschritten. In der Endphase ihrer Kanzlerschaft werden die Konflikte zunehmen, auch in ihrer Partei. Zunehmend dringlich wird die Frage diskutiert, wer nach ihr kommt. Denn nichts und niemand ist alternativlos.

Zum Buch

Frankfurt, im Mai 2017
Philip Plickert

Leseprobe(Pdf)

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Theatermuseum in Gefahr!!! | Freundeskreis Theatermuseum Düsseldorf

Wir brauchen Ihre Unterstützung zur Rettung des Düsseldorfer Theatermuseums im historischen Hofgärtnerhaus.

Das Theatermuseum wurde jetzt vom Deutschen Kulturrat auf die Rote Liste der bedrohten Kultureinrichtungen gesetzt

Hier ist nicht nur das Museum betroffen, sondern auch die Theaterbühnen, wo sowohl für Erwachsene als auch für Kinder Vorstellung aufgeführt werden.
Mit eurer Unterschrift könnt ihr das Theatermuseum retten.
Zur Online Unterschriften Sammlung

 

gelangt ihr

 

Theatermuseum in Gefahr!!! | Freundeskreis Theatermuseum Düsseldorf

 

Das Ende von Meinungsfreiheit und Rechtsstaat

Das Ende von Meinungsfreiheit und Rechtsstaat

Nun ist es also so weit. Der Bundesminister der Zensur ist dabei, die Verfassung außer Kraft zu setzen und den Rechtsstaat mit. Die Bundesregierung hat es abgesegnet. 270 Jahre nachdem Montesquieu (1748) die Grundzüge der Gewaltenteilung niederschrieb, soll es das nun also mit der europäischen Aufklärung gewesen sein. Der Rückfall in die Ständejustiz, der der Bürger hilf- und widerstandslos ausgeliefert ist, soll vollendet werden.

alles lesen

 

 

 


NetzDG: Das Ende von Meinungsfreiheit und Rechtsstaat

 

Sein Traum: E-Hockey spielen

„Ich gebe nicht auf“

Angefangen hat es im ersten Schuljahr. Seit dieser Zeit bestimmt das Thema seinen Alltag. Er verfolgt die Liga-Spiele, sammelt alle möglichen Informationen über den Sport, vor allem aber über die Spezial-Rollstühle, die dafür nötig sind“, erzählt Eva El Osrouthi und blickt auf ihren Sohn.

Jan wohnt in der Südstadt, ist 18 und körperbehindert. Er besucht die Förderschule Melanchtonstraße und macht aktuell ein Praktikum in einem Ronsdorfer Sanitätshaus: „Ich will Reha-Techniker werden“, sagt er fröhlich, „und so kann ich erste Erfahrungen sammeln.“

Überhaupt ist er ein fröhlicher Teenager. Daran ändert auch seine Behinderung nichts. Dass er auf viele Dinge, die für seine Altersgenossen selbstverständlich sind, verzichten muss, ja doch, manchmal setzt ihm das zu. Mal schnell mit Freunden auf einen Kaffee treffen, spontan ins Kino gehen, einfach mal durch die City bummeln, es geht nicht. Seine Freizeitaktivitäten müssen geplant und mit dem ÖPNV organisiert werden. „Das zieht mich schon hin und wieder runter, aber dann hol ich mir die Welt per Internet ins Zimmer und das ist okay“, berichtet er tapfer lächelnd.

„Auch wenn Jan nur 1,51 Meter groß ist, er hat ein großes Herz und ist eine Kämpfernatur“, Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: