RSS

Flüchtling findet Freunde über Facebook

13 Aug

2000 Reaktionen gab es in dieser Woche auf den Aufruf des Irakers und seiner Familie. Erste Kontakte hat er auch schon geknüpft.

Düsseldorf.

Der irakische Flüchtling Ashraf Alhoumadi hat in dieser Woche mit einem Aufruf die Düsseldorfer in dem sozialen Netzwerk Facebook tief bewegt. Mit einem Foto von sich und seiner Familie auf dem Fürstenplatz stellte er sich in der Gruppe „Nett-Werk Düsseldorf“ seiner neuen Nachbarschaft vor – und bat um Kontakte, um Deutsch und die deutsche Kultur zu lernen. Knapp 2000 Reaktionen gab es auf diesen Post, 250 Nutzer kommentierten ihn – ausschließlich positiv. Und die ersten neuen Freundschaften hat Alhoumadi bereits geschlossen, berichtet er der WZ.

Viele lachende Smileys, erhobene Daumen und Herzen hat der 36-Jährige auf Facebook bekommen. Ein Auszug aus den Kommentaren: „So funktioniert Integration!“ „Herzlich willkommen, ihr Lieben“ „Finde ich ganz toll. Das nenne ich mal Eigeninitiative.“ „Sehr gerne verbringe ich Zeit mit euch. Kontakte mich jederzeit!“ „Toller Aufruf!“ „Wohne auch in Friedrichstadt – wenn Hilfe bei Behördengängen, schwierigen amtlichen Briefen oder eine Transportfahrt erforderlich ist, schreib mich bitte gern an.“

Quelle: Flüchtling findet Freunde über Facebook – Düsseldorf – Lokales – Westdeutsche Zeitung

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 13. August 2016 in News

 

Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: