RSS

Rund sechs Millionen Menschen

20 Feb

leben in Deutschland von Hartz IV, darunter 1,7 Millionen Kinder.

Der Regelbedarf entspricht dem in Deutschland festgesetzten Existenzminimum von 404 € für eine allein stehende Person. Diese Summe braucht man laut Bundesregierung – neben den Kosten für Unterkunft, Heizung und Krankenkasse – mindestens für ein menschenwürdiges Leben in Deutschland. Was viele nicht wissen: Die Jobcenter dürfen gegen Menschen, die sich auf die finanzielle Hilfe des Staates verlassen müssen, Sanktionen verhängen. Das heißt, sie können die monatlichen Leistungen unter das Existenzminimum kürzen. Im vergangenen Jahr wurde das Existenzminimum so über eine Million Mal durch Sanktionen unterschritten. Das ist nicht nur unangemessen, sondern menschenunwürdig:

Ein Existenzminimum muss ein Existenzminimum bleiben!

712b7ea1

Sanktionsfrei/Flyer zum Selbstaustrucken

 

Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: