RSS

Menowin Fröhlich „Ja, es gibt noch das Rechtsmittel der Beschwerde!“

12 Jan
Cartoon of Snoop Dogg.

Snoop Dogg

Das Rechtsmittel der Beschwerde ist wohl doch noch eine Chance für Menowin das er nun doch die Haft nicht antreten muss.

Viel wollte  Herr Stefan Rathgeber, Pressesprecher des Amtsgerichts Darmstadt,  nicht verraten, aber es wird reichen, das die Fans von  Menowin Fröhlich, neue Hoffnung bekommen. Menowin hat noch eine Chance. „Ja, es gibt  noch das Rechtsmittel der Beschwerde!“

Die Aussage von Menowin Fröhlich „ mein Anwalt hat Beschwerde eingelegt.“
Lässt sich die Haft damit nun wirklich verhindern?

Fest steht jedoch das er gegen die Bewährungsauflagen verstoßen
hat und dafür gerade stehen muss.

Er hat viel durchgemacht die letzten Monate, man sieht es ihm an. Tiefe Ringe umrahmen die Augen. Auch die Fans machen sich Sorgen. Aber eines fiel doch angenehm auf: er war ruhiger er als sonst, sprach klarer, wenngleich bedrückt, was bei der Last der Probleme sicherlich verständlich ist.

Menowin Fröhlich, hatte mit seinen 23 Jahren sicherlich schon so einiges in seinem Leben vermasselt. Dass er dafür zum Teil selbst verantwortlich ist, ist eine Tatsache, über die nicht diskutiert werden muss, das weiß er auch selbst und bereut es auch. Unbestritten ist auch, dass er sich dadurch auch Kritik gefallen lassen muss. . Dass er bei vielen nicht immer gut weg kommt ist auch in Ordnung, es wäre schließlich langweilig, wenn alle der gleichen Meinung wären. Sofern diese sachlich ausfällt, ist das ja auch in Ordnung, denn das Recht auf freie Meinungsäußerung hat einen hohen Stellenwert in diesem Land.
Wenn man jedoch in den Medien, die regelmäßig News über Menowin Fröhlich verbreiten, liest, stellt man sehr schnell fest, dass es nicht nur sachliche Kritik gibt. Es hat oft den Anschein das einige wohl ein Praktikum bei einer Verlagskette, die bekannt ist für ….., absolviert haben. Zu minntest ist „diese“ wohl die BILDungsquelle für einige. Sehr viele – meist immer die gleichen – (zb.CSN)sind voll des Hasses gegen Menowin. Die Autoren der Artikel selbst, die die Beiträge in eine bestimmte Richtung lenken, aber auch die User, die die Kommentarfunktion der Seiten nutzen das Kritik zu Hass wird.
Und eben diese User sind es auch, die Abstimmungen im Internet über Menowin Fröhlich sehr schnell in eine bestimmte Richtung lenken. So sind beispielsweise die Ergebnisse bei der Wahl der „Unperson des Jahres 2010″ nicht weiter verwunderlich. Und auch die Tatsache, dass viele Fanvideos auf Videoplattformen wie YouTube negativ bewertet werden, wird dadurch erklärt.
Über die Gründe hierfür kann sicher nur spekuliert werden. Vermutlich ist es bei vielen einfach nur Neid, Neid auf Menowin, auf seine Fans oder auch auf die Tatsache, dass er, obwohl er noch kein Album und auch keine Single herausgebracht hat, noch immer mehr Anhänger um sich schart als der DSDS-Gewinner Mehrzad Marashi.

(LR)

Wir merken
die Zeit mit Menowin Fröhlich ist noch lange nicht zu Ende und egal was passiert

So wie es Menowin derzeit ergeht – erging es auch anderen Topstars der Musik. Zahlreiche Musiker warben und werben immer noch mit ihrer düsteren Vergangenheit im Knast. Ein dunkles Image hat schon so mancher Karriere wieder zu neuem Glanz verholfen.Künstler, wie Dr.Dre oder Snoop Dogg saßen Jahrelang hinter Gittern, schrieben Songs und lernten dadurch für die Ewigkeit. Diese Musiker sind nun hochangesehen Künstler mit eigenen Produktionsfirmen und Labeln.(nh)

Warum also sollte Menowin Fröhlich eine solche Karriere nicht auch bevorstehen!?

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: